Wie wir trainieren

Wir trainieren interaktiv und mit abwechslungsreicher Methodik, um die Teilnehmer /-innen einzubeziehen, sie zum eigenen Experimentieren zu begeistern, sich ihres Potenzials bewusst zu werden, ihre Erfahrungen mit Spaß und Freude zu fördern und ihre Einstellungen, ihre Fähigkeiten und ihre Fertigkeiten weiter zu entwickeln.

 

 

Diese Pinnwand wurde mit der Kreativ-Software PinKing 5.0 erstellt. .

Wir verfügen natürlich nicht nur über das erforderliche Übungsknow-how, sondern bringen auch das passende Equipment mit.

Die Ausrüstung reicht von der Videokamera mit Monitor oder Beamer für die professionelle Videoauswertung (Videofeedback) über die passenden Arbeitsblätter und Anleitungen, über Pinnwände (Moderationstafeln) und Flipchart und das Moderationsmaterial bis zu den speziellen Materialien für die Deeskalationstrainings.

Gerade in Teamtrainings mit den Übungen ist es unerlässlich, die jeweils passenden Geräte und "Trainingswerkzeuge" einzusetzen.

Und was den Trainingstransfer angeht: Wir dokumentieren alle eingesetzten und erarbeiteten Flips und Plakate fotografisch und stellen sie den Teilnehmern zur weiteren Bearbeitung und Auswertung zur Verfügung.

[Startseite]
[Allgemeines]
[Deesk.-Trainings]
[Konfl.-Bewältigung]
[Krit. Begegnungen]
[Amok/Terror]
[Texte]
[Erreichbarkeit]
[Impressum]
[Termine]

Zu unserer Einstellung als Trainer/-innen:

Wir haben den Berufskodex des "Forums Werteorientierung in der Weiterbildung e. V." (
http://forumwerteorientierung.de/?page_id=929)
anerkannt

>>> Download: Berufskodex des "Forums Werteorientierung in der Weiterbildung